Dreamweaver CS3-Grundlagen
Erstellung einer eigenen Webpräsenz

Bildungsurlaub vom 04. - 08.04.2011 in Neumünster

dreamweaver
     
Dreamweaver ist ein professioneller, visueller Editor zur Erstellung und Verwaltung von Webseiten, der die Vorteile einer grafischen Entwicklungsumgebung mit der vollen Kontrolle über den Quellcode kombiniert.

Das Programm mit dem wir bisher unsere Website gestaltet haben, wird nicht mehr aktualisiert und darum mussten wir uns mittelfristig nach einem Nachfolger umsehen.

Da das Angebot der VHS-Neumünster preislich sehr attraktiv war und Neumünster für uns über die Autobahn gut zu erreichen ist, meldeten wir uns kurz entschlossen für einen 5tägigen Bildungsurlaub an.

Wenn ein Teilnehmer schon seit Jahren mit einem Editor zur Erstellung von Webseiten arbeitet und der andere von dieser Materie überhaupt keine Ahnung hat, sind die Erwartungen natürlich sehr unterschiedlich. Trotzdem sind wir beide voll auf unsere Kosten gekommen, was nicht zuletzt dem didaktischen Geschick der Dozentin zu verdanken ist.

Nun ist wohl niemand nach nur fünf Tagen absolut fit in einem so komplexen Programm, aber wir haben jetzt eine sehr solide Grundlage.

Die Ausstattung der PC-Seminarräume ist auf einen aktuellen Stand und besonders gut haben mir die wirklich rückenfreundlichen Stühle gefallen.

Um das Gelernte zu vertiefen stand immer auch genug Zeit für eigene Übungen zur Verfügung. Die Dozentin gab jeden Morgen eine kurze Zusammenfassung des bereits Gelernten und eine Vorschau auf den Stoff des Tages. Darüber hinaus war Sie auch jederzeit bei individuellen Problemen hilfsbereit zur Stelle. Erwähnenswert sind auch die zahlreichen (über Dreamweaver hinausgehenden) Tipps zum Thema Bücher, Links und sonstige interessante Sachen zum Thema eigene Website.

Dreamweaver bringt richtig Spaß und so haben wir dann auch gleich angefangen, unsere Website mit Hilfe der neuen Kenntnisse ein bisschen zu modernisieren. Die letzten Feinheiten müssen aber noch bis zum Fortgeschrittenen-Kurs im Juni warten.


Veranstalter: VHS Neumünster
Gartenstraße 32, 24534 Neumünster
Telefon 04321 70769-0, Fax: 04321 70769-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de
Internet: http://www.vhs-neumuenster.de
     
Anreise: mit dem PKW, aber auch gute Bahnverbindung (A1 bis Neumünster-Süd z.B.)
     
Unterbringung: Übernachtung in der Jugendherberge, die sich im gleichen Haus befindet, möglich
   
Kosten: 181,- €
     
Anzahl Teilnehmer: 8
     
Programm: Täglich von 9.00 – 16.00 Uhr

Programminhalt:
Überblick über das Programm Dreamweaver - Texteditierung und Anlegen von Hyperlinks - Erstellung einfacher Seiten mit Tabellen, Formularen, Listen, etc. - Einbindung von Grafiken und Anlegen von ImageMaps - Seiten mit Framesets (Rahmen), Beachtung der Cross-Browser Kompatibilität - Arbeiten mit Cascading Stylesheets (CSS) - Rollover und animierte Navigationsleisten - Site-Management - Dateiverwaltung umfangreicher Webseiten mit Dreamweaver, Webseite veröffentlichen

     
Kursleiter: Renate Butler, rbs-inhouse Schulungen
Kopenhagener Alle 24, 24109 Kiel
E-Mail: info@rbs-inhouse.com
Internet: http://www.rbs-inhouse.com
     
plus Ausgezeichnete Dozentin, die das Thema beherrscht und auch didaktisch unschlagbar ist
sehr gute Schulungsräume der VHS
kostenloses Material zum Unterricht (e-book)
preiswertes Essen im Restaurant des Kiek in
ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
     
minus Geschult wird leider noch die Dreamweaver-Version CS3 und die Bildschirme sind etwas klein und haben eine schlechte Auflösung.
     
Fazit: Wir hoffen, dass demnächst ein Fortgeschrittenenkurs angeboten wird, für den sich genügend Teilnehmer anmelden
     
Tipps: Den großen und kostenlosen Parkplatz der VHS in der Wittdorfer Straße benutzen.

Diese Veranstaltung findet auch bei der VHS-Kiel statt.

Die Kursbescheinigung berechtigt zum Kauf der Studenten-Version von
Dreamweaver zum Preis von 139 Euro (eine Vollversion, die
lediglich nicht kommerziell genutzt werden darf und die nicht Update-fähig ist. Achtung: nut noch bis zum 30.06.2011 und nur bei Cobra. Info hier